Johannes Fritz

Aus Gotthards in Hessen.

Ich bin Stuckateur geworden, weil...
... es ein abwechslungsreicher Beruf mit vielen verschiedenen Tätigkeiten ist.

Gelernt habe ich im Betrieb:
Stuck Putz Witzel GmbH

Das schönste Erlebnis während meiner Ausbildung war...
... als ich das Ergebnis der Gesellenprüfung erfahren habe.

Auf das Nationalteam bin ich aufmerksam geworden durch...
... den Flyer, den ich bekommen habe.

Als die Zusage für das Team kam, gratulierte/n zuerst:
... Familie und Freunde.

In drei Worten - Was braucht ein Sieger bei den Euro-/WorldSkills?

  • Schnelligkeit
  • Genauigkeit
  • Handwerkliches Geschick